Ottlinger's Ibrik

23.11.2015

Es gibt einige Neuigkeiten von den Ottlinger's .

 

Ottlinger's Hektor , welcher nach einem Tierheimaufenthalt ein neues zu Hause gefundet hat , absolvierte seine erste Prüfung mit seinem neuen Partner Daniel .  In der IPO 3 legten sie ein grandioses Ergebnis von 100 / 95 / 97 , ingesamt 292 , vor . Wir sind überglücklich , das Hektor und Daniel so ein tolles Team geworden sind und drücken für ihre Zukunft alle Daumen .

 

Sein Bruder Henk bestandt mit Anita ein wiederholtes Mal die IPO3 . Alles Gute dazu !

 

Karl startete mit seinem Finn ( Ottlinger's Ibrik ) in der FH 2 und bestanden mit der höchsten zu erreichenden Punktzahl . einfach riesig gemacht ihr Beiden !

 

Auch wir waren nicht faul . Simone startete mit Primo innerhalb von zwei Wochen in der IPO1 und anschließend der IPO2 .

Die IPO1 verlief in der Fährte sehr gut ( 98 Punkte ) , in der UO gab es 90 und im Schutzdienst nur 85 Punkte . Mit dem Wissen was zu dieser Prüfung nicht so klappte , trainierten wir gezielt an diesen Schwachpunkten . Leider ist das innerhalb von so kurzer Zeit kaum merklich machbar und so absolvierten wir die IPO 2 mit 76 / 93 / 82 .

In der Fährte ( Fremdfährte) nahm Primo beide Gegenstände nicht an , was uns ganze 21 Punkte kostete. Sein Suchverhalten war sehr zufriedenstellend . In der UO war er lockerer drauf und präsentierte sich wirklich gut . Nur das Vorraus ging vollkommen schief .

Im Schutzdienst haben wir noch einiges an Arbeit vor uns , damit Primo das zeigen kann , was wirklich in ihm steckt . 

Videos zur letzten Prüfung sind auf seiner Seite zu sehen .

 

 

08.08.2015 

Ottlinger's Jopy zu Besuch bei uns 

 

Wir hatte heute einen netten Besuch von Jopy und seiner Familie . Jopy hat sich großartig entwickelt , er ist ein offener und freundlicher junger Rüde , welcher aber sehr beeindruckend wirkt . Mit unserem Kees ist er total lieb und entspannt umgegangen und nach eine kurzen Zeit der Kennenlernens , haben die beiden eine schnelle Verfolgungsjagd über unseren Hundespielplatz gezogen . 

Seine Besitzer sind vollkommen glücklich mit ihm und auch auf dem Hundeplatz macht er sich sehr gut . Nun sind wir gespannt , wann Jopy seine erste IPO- Prüfung ablegt . Dafür drücken wir jetzt schon ganz fest unsere Daumen . 

 

Neue Bilder von Jopy gibt es hier .

 

 

Drei Generationen auf einem Bild - Ottlinger's Kees mit Mama Ottlinger's Inge und Oma Osiris le Bosseur ( und Primo )

 

Unsere Kremlins sind nun ausgezogen .

 

 

Nach 8 gemeinsamen Wochen stand letzte Woche der Auzug unserer Kremlins an .

 

Auch haben wir tolle Nachrichten von Hektor erhalten . Schon kurzer Zeit nach unserem Aufruf , Hektor aus dem Tierheim zu holen und ein neues Zuhause zu geben , erfüllte sich unserer Herzenswunsch .

 

Hektor lebt nun fortan im schönen Österreich , bei einem netten Hundesportler . Wir danken dir Daniel nochmal für deine Entscheidung dazu und wünschen dir viele schöne gemeinsame Stunden mit diesem Goldstück . 

 

 

01.05.2015

 

Unser K-Wurf ist geboren !

 

Wie es eben so ist , es war ein Wetter zum Kinder bekommen . Erst mächtig schwül und dann ein heftiges Gewitter mit Regen .

 

Inge wollte am Abend schon nichts mehr fressen und war auch recht unruhig. Als wir gegen 1Uhr nochmal nach ihr schauten , sah es nicht so aus ,als ob es schon passieren könnte . Das morgendliche Nachschauen belehrte uns eines Besseren . Inge präsentierte uns stolz ihre Babys . Alle blitzeblank , ordentlich abgenabelt und gesättigt .

 

Wir waren echt erstaunt , das sie alles wie ein Profi absolviert hatte . 

 

Bei unserer Kontrolle der Racker , war Inge zwar unruig und wollte am liebsten jeden von der Wage nehmen . Aber mit beruhigenden Worten konnten wir alle bestaunen , wiegen und kontrollieren . 

 

Inge und Granit haben uns 6 wunderschöne kleine Ottis geschenkt . 5 Rüden und 1 kleine Prinzessin , deren Geburtsgewichte liegen zwischen 330g und 370g.  

Inge kümmert sich liebevoll und fürsorglich um ihre Babys . Allen geht es prima und nun können die K's wachsen und gedeien . 

 

Leider hat die Hündin die erste Nacht nicht überlebt :'( 

Wir sind sehr traurig darüber und hoffen ,das sie gut über die Regenbogenbrücke kommt . 

RIP kleine Prinzessin 

 

 

 

 

19.04.2015

 

Unser Ottlinger's Jogy hat einen neuen Weg eingeschlagen . Seit dieser Woche ist er offizieller Diensthund der Polizei .

Zum Abschied haben wir noch zwei Videos mit Jogy in Unterordnung und Schutzarbeit eingestellt . Jogy du bist ein einmaliger Hund und wir sind sicher , das du deinen neuen Weg mit Bravour meistern wirst .

 

Video von Jogy

 

--------------------------------------------------------------------------

 

Unserer Inge geht es prima , sie wird immer runder und auch ruhiger . 

Gespannt warten wir auf die Geburt der kleinen K's .

 

 

02.04.2015

 

Nun scheint Inge ihr kleines Geheimnis zu lüften .

 

So wie es aussieht ,ist unsere Maus in anderen Umständen . Die Flanken wölben sich jetzt leicht und die Zitzen werden auch immer knubbeliger .

 

Also können wir wohl Anfang Mai mit kleinen Mali-Rabauken rechnen .

 

 

K -Wurf

 

 

 

03.03.2015

 

Es ist endlich soweit - Inge hatte ihr Date mit Granit!

Und trotz das es das " erste Mal " für beide war , hat es bestens funktioniert.

Morgen werden wir nochmal nachdecken und dann hoffen wir mal das es auch geklappt hat und unser K- Wurf in Arbeit ist.

 

Daumen drücken wäre nicht schlecht

 

Reservierungen für diese Verpaarung nehmen wir gern noch an .